Du bist Gesundheits-  und Krankenpflegerin, Hebamme, Physio,- oder Ergotherapeutin, Lehrerin, Erzieherin, Pädagogin, Sportwissenschaftlerin, Sportlehrerin, Sportpädagogin o.ä.?  

 

Damit hast du die richtige Grundausbildung um unsere MamaBalanceKurse anzubieten.

 

Mach mit bei unserer Ausbildung und Du bekommst viele tolle Kurskonzepte!

 

Unsere Ausbildungen entsprechen dem hohen Qualitätsstandard der Zentralen Prüfstelle für Prävention. Dadurch und mit der richtigen Grundausbildung kannst du nach erfolgreicher Absolvierung der verschiedenen Ausbildungen Präventionskurse anbieten und deine Kursteilnehmerinnen bekommen die Kursgebühr von den Krankenkassen zurückerstattet.

 

  

Achtung! Du hast nicht mehr lange Zeit!  Ab dem 01.10.2020 ändert sich bei der Anbieterqualifikation für Präventionskurse vieles. Um danach noch Präventionskurse anbieten zu können, sollte man sich bereits jetzt den Bestandsschutz in allen Präventionsprinzipien sichern. Das heißt wenn man zum 01.10.2020 in einem Präventionsprinzip /bzw. bei Entspannung in einer Methode zertifiziert ist, so bleibt das Recht auf weitere Zertifizierungen bestehen. 

 


Basismodul

 

Entspannungspädagoge allgemein / Balance- & Entspannungstrainer Prä- + Postnatal

 

Balance- & Entspannungspädagoge +

Grundwissen Prä- und Postnatal

(150 h)

Online- und Selbststudium+

Praxistage 2 x 3 Tage

(jeweils 9:00 - 17:00 Uhr)

 

mit Krankenkassenzertifizierung 

 

 zum weiterlesen klick auf das Bild

Die folgenden Aufbaumodule sind erst nach Absolvierung des Balance- & Entspannungspädagogen  Prä-+ Postnatal buchbar

Aufbaumodul

 

Aquafitnesstrainer prä- und postnatal

Aquafitnesstrainer allgemein

 

mit Krankenkassenzertifizierung

 

 

Aufbaumodul

 

Beckenbodentrainer postnatal

Beckenbodentrainer allgemein

 

mit Krankenkassenzertifizierung

Aufbaumodul

 

Pilatestrainer prä- und postnatal

 

mit Krankenkassenzertifizierung

 

 

Kinderentspannungstrainer

 

mit Krankenkassenzertifizierung

ab Februar 2020

 

 

 

Neben den Ausbildungen erhältst Du alle wichtigen Formulare zur Kooperation mit den Krankenkassen wie Stundenbilder, Teilnehmerunterlagen sowie viele Unterrichtsmaterialien von uns und du kannst unsere beliebten "MamaBalance-Kurse" anbieten. 

 

Außerdem kannst du Teil unseres meibebi-Teams (kein Franchise!) werden und bekommst auch nach der Ausbildung die nötige Unterstützung bei vielen weiteren Fragen. Nur nach  Buchung des "Basis-Pakets"  (Entspannungspädagoge prä- und postnatal) kannst du alle weiteren Aufbaumodule buchen und erhältst so viele tolle Kurskonzepte (inkl. Krankenkassenzertifizierung)

 


 

Kursaufbau

Unsere Ausbildung ist sehr praxisorientiert - die Kursinhalte sind aufbauend strukturiert. Nach der Ausbildung kannst du Entspannungsmethoden im professionellen Rahmen in allen Bereichen für alle Zielgruppen einsetzen. Die Ausbildung entspricht inhaltlich dem Handlungsfaden der gesetzlichen Krankenversicherung zur Umsetzung des § 20 SGB V für Primärprävention. 
Unsere Kursleiter
haben eine langjährige Berufserfahrung und sind qualifiziertes Fachpersonal - keine Quereinsteiger. 
Ausbildung Zielgruppe
Eine kleine Gruppengröße in gemischten Altersklassen gewährleistet eine intensive & individuelle Betreuung. 
Unser Kurskonzept
beinhaltet mehrere aufbauende Module inkl. Prüfung. Jedes Modul kann einzeln gebucht werden. Wenn du das  "meibebi-Paket" buchst, so erhältst du alle nachfolgenden AufbauModule mit Trainerrabatt. (Achtung: kein Franchise!) Nach erfolgreichem Abschluss des Grundmoduls bist du zertifizierter Entspannungspädagoge/ bzw.  Prä- und Postnataler Entspannungstrainer. 
Prüfung
Die Prüfung wird in Einzelschritten während der Ausbildung abgelegt. 
Nachbetreuung
Auch nach der Ausbildung sind wir da für dich.  Du bekommst ein Kursmanual für die Krankenkassen, viel Kursmaterial, unser Logo steht dir für das Marketing zur Verfügung, weitere Werbemittel etc.